top of page
  • Enzo Aprile

Welche Musik lege ich eigentlich auf?



Als Hochzeits-DJ ist es meine Leidenschaft, den perfekten Mix für euren besonderen Tag zu kreieren. Ich werde oft gefragt, welche Musikrichtungen ich eigentlich auflege und welche No-Gos es gibt. Hier ist ein Überblick über mein musikalisches Repertoire, das ich an eurem Hochzeitstag im Handgepäck habe.


EDM, House, Dance: Diese elektronischen Beats sind perfekt, um die Tanzfläche zum Beben zu bringen. Von euphorischen Drops bis hin zu mitreißenden Rhythmen, diese Genres sorgen für eine unvergessliche Partyatmosphäre.



HipHop, RnB: Mit seinen pulsierenden Beats und eingängigen Melodien ist HipHop ein fester Bestandteil meiner Musikauswahl. Von Old-School-Klassikern bis hin zu aktuellen Hits, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.



Pop, Deutsch Pop: Popmusik ist zeitlos und universell beliebt. Natürlich dürfen deutsche Chartstürmer auch nicht fehlen.



Reggaeton, Latin Pop: Lateinamerikanische Rhythmen, Melodien und Instrumente kombiniert mit modernen Pop-Elementen, sorgen mit ihren pulsierenden Beats und eingängigen Rhythmen dafür, dass die Tanzfläche immer gut besucht ist.



Dancehall

Dancehall ist ein energiegeladener Musikstil aus Jamaika, der Elemente von Reggae, Dub und elektronischer Musik kombiniert, oft begleitet von rhythmischen Sprechgesängen.



Alternative Rock: Für die jenigen, die einen etwas rockigeren Sound bevorzugen, habe ich eine Auswahl an Alternative-Rock-Hits parat. Von Indie-Bands bis hin zu Alternative-Rock-Ikonen – diese Songs bringen eine zusätzliche Portion Energie und Abwechslung in eure Feier.



70er Disco, 80er Pop, NDW: Wer liebt nicht die Hits vergangener Jahrzehnte? Mit einer Auswahl an Disco und Pop-Klassikern aus den 70ern und 80ern sowie deutschen New Wave-Hits wird eure Hochzeit zu einer Zeitreise durch die Musikgeschichte.

Was ich gering dosiert auflege:



90er: Musik-Hits aus den 90ern zeichnen sich durch eine Vielfalt an Genres aus, darunter Grunge, Eurodance, Hip-Hop und Britpop, und sind oft geprägt von eingängigen Melodien, markanten Rhythmen und innovativen Musikvideos. Zu den bekanntesten Songs dieser Zeit gehören zum Beispiel Wannabe" von den Spice Girls und "Baby One More Time" von Britney Spears




Ballermann, Schlager: Während ich ein breites Spektrum an Musikrichtungen anbiete, halte ich den Einsatz von Ballermann-Hits und Schlagermusik auf einem moderaten Niveau. Einige Gäste mögen sie vielleicht, aber ich achte darauf, dass sie nicht die dominierende Rolle auf der Tanzfläche spielen.


Was ich nicht auflege (No-Gos)

Böhse Onkelz und ähnliches: Als professioneller Hochzeits-DJ ist es meine oberste Priorität, eine positive und respektvolle Atmosphäre zu schaffen. Deshalb verzichte ich auf Musik, die unangemessen ist.



Eure Hochzeit ist einzigartig, und deshalb gestalte ich auch die musikalische Untermalung individuell nach euren Wünschen. Von emotionalen Balladen während des Hochzeitstanzes bis hin zu mitreißenden Beats für die Party, ich sorge dafür, dass die Musik perfekt zu euch und euren Gästen passt.

Lasst uns gemeinsam den musikalischen Rahmen für euren großen Tag kreieren und die Tanzfläche zum Beben bringen!

Für weitere Informationen oder Buchungsanfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung. Kontaktiert mich einfach über mein Kontaktformular und wir besprechen alle Details für eure Traumhochzeit!


Comments


bottom of page